Album Cover:CalloftheSirens BlackWave

CALL OF THE SIRENS sind eine Deathcore-Gruppe aus der Südpfalz. Mit ihrer EP “Black Wave” geben die Jungs vier Tracks in den Pit, um hier für ordentlich Zunder zu sorgen. 

Laut eigener Aussage tun Call of the Sirens nichts lieber, als “Bühnen aller Art in Schutt und Asche zu legen”. Das dürfte mit der Platte Black Wave wohl sehr gut gelingen. Sehr gelungene EP mit vier äußerst treibenden Metalcore-Songs.

Contest Inzest, mit einer harten Stimme und fetten Gitarrenriffs gefällt sehr und Raped by Oddysseus reisst total mit. Die Breakdowns und die Backing-Vocals (Black Wave) sind ebenfalls technisch schön umgesetzt und bieten einen gut eingesetzten „Break“ in den stark nach vorne gespielten Songs.

Evil Aggressor ist eine schöne Up-Tempo-Nummer und wird von zahlreichen Breakdowns unterbrochen: CALL OF THE SIRENS erhöhen den Hardcore-Faktor auf “Black Wave“ erneut, was insbesondere bei Konzerten für gute Stimmung und Bewegung im Mosh Pit sorgen wird! 

Fazit: Sehr fein, ein so schönes Album mal wieder von einer deutschen Metalcoreband zu erhalten!

Review von Luisa Dasbach

Kommentar verfassen