Bruce Springsteen – Wrecking Ball

333

Label: Sony Music
Veröffentlichung: 03.03.2012

Bruce Springsteen zählt zu den weltweit erfolgreichsten Rockmusikern überhaupt und seit je her gilt er als Kritiker an der US-amerikanischen Politik. „Wrecking Ball“ ist am 3. März 2012 erschienen und ist Bruce Springsteens 17. Studioalbum. Das ist wirklich beachtlich, und gleichwohl ein Beleg dafür, dass sich Qualität eben doch durchsetzt und klassischer Gitarrenrock eben nie aus der Mode kommt. Stücke wie „This Depression“ und „Death To My Hometown“ handeln genau von dem, was die Songtitel versprechen und schon beim überfliegen der Tracklist wird klar, dass es sich auch hier um ein äußerst Gesellschaftskritisches Album handelt.

Der Titel „Land Of Hope And Dreams“ sollte erfahrenen Springsteen-Anhängern bereits von einigen Live-Shows ein Begriff sein. „Wrecking Ball“ lautet der letzte der elf Songs von Bruce Springsteens und heißt im übertragenen Sinn „Abrissbirne“. Dieser Botschaft liegt auch das Konzept des Albums zugrunde: Die Kritik an der Verteilungsfrage zwischen Arm und Reich. Bei der Vorstellung seines Albums in Paris äußerte sich Springsteen dahingehend, dass seine Alben schon immer von der Diskrepanz zwischen der amerikanischen Realität und dem ‚Amerikanischen Traum‘ handeln würden und versuche zu Beschreibung, wie weit die beiden auseinanderklaffen. So zornig hat man Springsteen lange nicht gehört.

Der Boss“ war schon immer bekannt dafür mit seinen hymnenhaften Songs, sowohl große Stadien zu füllen und ebenso im Rock-Programm unterschiedlichster Radiostationen eine gute Figur zu machen. Die erste Single des Albums trägt den Titel “We Take Care Of Our Own”.

Doch was erwartet uns auf „Wrecking Ball“? Neumodische Raffinessen sind es schon einmal nicht, ebenso wenig wie effektvolle Inszenierungen oder überproduzierte „Chart-Hits“ – Nein, beim „Boss“ ist der Inhalt nach wie vor das was worauf wes ankommt. Das ist es, was die Fans von Bruce Springsteen erwarten und daran hat sich auch auf „Wrecking Ball“ nichts geändert. Danke Boss!

 

Review von Marcus Berg

 

Tracklist:

1. We Take Care of Our Own
2. Easy Money
3. Shackled and Drawn – Springsteen, Bruce / Springsteen, Bruce / Baron, Art
4. Jack of All Trades – Springsteen, Bruce / Springsteen, Bruce / Baron, Art
5. Death to My Hometown – Springsteen, Bruce / Springsteen, Bruce / Baron, Art
6. This Depression
7. Wrecking Ball
8. You ve Got It
9. Rocky Ground – Springsteen, Bruce / Springsteen, Bruce / Baron, Art / Victorious Gospel Choir
10. Land of Hope and Dreams – Springsteen, Bruce / Springsteen, Bruce / Baron, Art / Victorious Gospel Choir
11. We Are Alive

 

Bruce Springsteen Tour 2012

Eine umfangreiche Tour durch die USA und Europa führt Bruce Springsteen & The E-Street Band im Mai 2012 auch für drei Konzerte nach Deutschland. Tickets gibt es im Vorverkauf bei Eventim.de

 


OBJECT classid=”clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000″ codebase=”http://fpdownload.macromedia.com/get/flashplayer/current/swflash.cab” id=”Player_f9609e4e-08a9-4f09-b1cd-c2fd10a5712c” WIDTH=”600px” HEIGHT=”200px”> PARAM NAME=”movie” VALUE=”http://ws.amazon.de/widgets/q?rt=tf_cw&ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822%2FDE%2Fbergwork%2F8010%2Ff9609e4e-08a9-4f09-b1cd-c2fd10a5712c&Operation=GetDisplayTemplate”>PARAM NAME=”quality” VALUE=”high”>PARAM NAME=”bgcolor” VALUE=”#FFFFFF”>PARAM NAME=”allowscriptaccess” VALUE=”always”>embed src=”http://ws.amazon.de/widgets/q?rt=tf_cw&ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822%2FDE%2Fbergwork%2F8010%2Ff9609e4e-08a9-4f09-b1cd-c2fd10a5712c&Operation=GetDisplayTemplate” id=”Player_f9609e4e-08a9-4f09-b1cd-c2fd10a5712c” quality=”high” bgcolor=”#ffffff” name=”Player_f9609e4e-08a9-4f09-b1cd-c2fd10a5712c” allowscriptaccess=”always” type=”application/x-shockwave-flash” align=”middle” height=”200px” width=”600px”>/embed>/OBJECT> NOSCRIPT>A HREF=”http://ws.amazon.de/widgets/q?rt=tf_cw&ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822%2FDE%2Fbergwork%2F8010%2Ff9609e4e-08a9-4f09-b1cd-c2fd10a5712c&Operation=NoScript”>Amazon.de Widgets/A>/NOSCRIPT>

 

We Take Care Of Our Own – Bruce Springsteen

{youtube width=”570″}fkEU3JjNARs{/youtube}

Wertung: 0=4 Sterne