Blink-182 – Neighborhoods

334

Label: Interscope
Veröffentlichung: 23.09.2011

Für eine der größten Überraschungen in diesem Jahr hat die Band Blink-182 gesorgt. Denn nach der Re-Union 2009 präsentieren sie jetzt ihr sechstes Studioalbum. Es trägt den Titel “Neighborhoods” und ist via Interscope erschienen.

Das Album beinhaltet in der normalen Version 10 Titel, in der Deluxe Edition 14. Was auffällt ist, dass die drei Musiker sich deutlich weiterentwickelt haben und die Musik erwachsener klingt. Nach Welthits wie “All The Small Things” oder “I Miss You” geben jetzt Songs wie “Natives”, “This Is Home” oder “MH 4.18.2011” die Richtung an. Natürlich hört man sofort, dass es sich hier um Blink-182 handelt, aber eben in einer Form, wie man sie vorher nicht kannte. Die Single “Up All Night”, die bereits am 09.09.2011 erschienen ist, zählt neben Songs wie “Natives”, “Wishing Well”, “Kaleidoscope” und “MH 4.18.2011” zu den Besten auf dem Album. Neben den unverkannbaren Stimmen von Mark Hoppus und Tom Delonge werden die einzelnen Lieder ebenfalls vom grandiosen Schlagzeuger Travis Barker geprägt und mausern sich somit zu wahren Ohrwürmern. Der Titel des Albums passt, denn die Songs behandeln Themen, die mitten aus dem Leben geriffen sind, überall, jedem und zu jeder Zeit passieren könnten.

Viel besser konnten sich Blink-182 nicht zurückmelden. Wirklich gute Songs, die modern und rockig klingen. Cover und Artwork sind ebenfalls gelungen und werden dem Albumtitel “Neighborhoods” mehr als gerecht. Die Band 2012 für 5 Konzerte live in Deutschland zu sehen sein und zwar in Essen, Frankfurt, Berlin, Scheeßel (Hurricane Festival) und Neuhausen ob Eck (Southside Festival). Wer es bis dahin nicht abwarten kann darf getrost unserer Empfehlung folgen und sollte sich das neue Album am besten jetzt gleich bei Amazon.de ordern.

 

Review von Florian Puschke

 

 

Blink 182 – “Neighborhoods” (Deluxe Edition)

01. Ghost On The Dance Floor

02. Natives

03. Up All Night

04. After Midnight

05. Snake Charmer

06. Heart’s All Gone Interlude

07. Heart’s All Gone

08. Wishing Well

09. Kaleidoscope

10. This Is Home

11. MH 4.18.2011

12. Love Is Dangerous

13. Fighting The Gravity

14. Even If She Falls

 


<OBJECT classid=”clsid:D27CDB6E-AE6D-11cf-96B8-444553540000″ codebase=”http://fpdownload.macromedia.com/get/flashplayer/current/swflash.cab” id=”Player_316bff18-b8e9-4710-aa7a-fa3e9afaf013″ WIDTH=”600px” HEIGHT=”200px”> <PARAM NAME=”movie” VALUE=”http://ws.amazon.de/widgets/q?rt=tf_cw&ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822%2FDE%2Fbergwork%2F8010%2F316bff18-b8e9-4710-aa7a-fa3e9afaf013&Operation=GetDisplayTemplate”><PARAM NAME=”quality” VALUE=”high”><PARAM NAME=”bgcolor” VALUE=”#FFFFFF”><PARAM NAME=”allowscriptaccess” VALUE=”always”><embed src=”http://ws.amazon.de/widgets/q?rt=tf_cw&ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822%2FDE%2Fbergwork%2F8010%2F316bff18-b8e9-4710-aa7a-fa3e9afaf013&Operation=GetDisplayTemplate” id=”Player_316bff18-b8e9-4710-aa7a-fa3e9afaf013″ quality=”high” bgcolor=”#ffffff” name=”Player_316bff18-b8e9-4710-aa7a-fa3e9afaf013″ allowscriptaccess=”always” type=”application/x-shockwave-flash” align=”middle” height=”200px” width=”600px”></embed></OBJECT> <NOSCRIPT><A HREF=”http://ws.amazon.de/widgets/q?rt=tf_cw&ServiceVersion=20070822&MarketPlace=DE&ID=V20070822%2FDE%2Fbergwork%2F8010%2F316bff18-b8e9-4710-aa7a-fa3e9afaf013&Operation=NoScript”>Amazon.de Widgets</A></NOSCRIPT>

 

Mehr zum Thema:

Offizielle Homepage: blink182.com

 

Wertung: 0=5 Sterne