Mittwoch, April 17, 2024

Backyard Babies – Stockholm Syndrome

Label: GUN Records
Veröffentlichung: 01.03.2004

Der mir vorliegende Früh-Import aus UK habe ich unserem Früh-kölsch Trinker Dennis zu verdanken, der es nicht abwarten konnte das „Stockholm Syndrome“ endlich in seinem Besitz zu haben. Die Backyard Babies, welche spätestes seit „Making Enemies is good“ in aller Munde sein dürften, ist diese Scheibe der absolute Burner, auch wenn ich diesmal zugegeben einige Anläufe mehr gebracht habe, um mich mit den neuen Songs anzufreunden. Mittlerweile aber sind Songs wie „Minus Celsius“, welches dem Album ebenso als Videoclip enthalten ist, „Be myself and I“ oder „Earn the Crown“ keinesfalls mehr aus meinem Auto als ständiger Wegbegleiter wegzudenken. Ebenso erwähnenswert ist „Friends“, bei dem befreundete Künstler a la Danko Jones oder Joey Ramone(!) mit einer Textzeile beisteuern durften. Die Scheibe macht Laune und liefert 11 Ohrwürmer für die kommende Party. Außerdem verbirgt sich am Ende der Rock’n’roll Orgie auch noch ein versteckter Songs, der den Titel „Shut the fuck up“ trägt und letztlich wohl den Überhammer auf dem „Stockholm Syndrome“ darstellt – Wahnsinns Melodien und harte Riffs ein absoluter Klassiker! „On your marks! Get set! Everybody ready“ In ihrer Heimat Skandinavien hatte das Album bereits einen guten Start und in Schweden landete es sogar direkt auf Platz 2 in den „Charts“. Hierzulande wird „Stockholm Syndrome“ allerdings erst ab März 2004 erhältlich sein.

Wertung: 0=6 Sterne

Pressure Magazine
Pressure Magazine ist ein Online-Musikmagazin, das sich auf die rockige Musikszene spezialisiert hat. Unsere Autoren sind leidenschaftliche Musikfans und liefern dir Artikel, Rezensionen, Interviews und Ankündigungen zu bevorstehenden Musikveranstaltungen. Unser Ziel ist es, dich als Musikfan auf dem Laufenden zu halten und dir eine Plattform für Feedback, Anfragen und Kommentare zu bieten.

Ähnliche Themen

BEN BLUTZUKKER: „BUILD YOUR IDOLS“ legt den Grundstein für kreative Legenden

In einer Welt, in der Musik und Kreativität Hand in Hand gehen, steht ein Mann aus Düsseldorf im Mittelpunkt des Metal-Geschehens - Ben Blutzukker....

ROCK MEETS CLASSIC 2024 – „LET‘S ROCK TOUR!“

Mit den Superstars Tarja Turunen (ex-NIGHTWISH), John Helliwell & Jesse Siebenberg (SUPERTRAMP), Midge Ure (Ultravox), Robert Hart (MANFRED MANN’S EARTH BAND), Paul Shortino (QUIET...

CASSYETTE – This World fucking sucks Tour 2024

Cassyette ist eine englische Singer-Songwriterin, geboren am 30. März 1993 in Chelmsford, Essex. Sie wurde von der Musik der 80er Jahre, New Wave, Hard...

Mia’s Rock-Revolte: Die rebellische Seele der Rockmusik

Was ist mit den Gerüchten über das Ende des Rock'n'Rolls? Die sind genauso glaubwürdig wie die Idee, dass Elvis noch am Leben ist und auf einer einsamen Insel mit Tupac chillt.

Melodien, die die Psyche zum Klingen bringen

Ausverkaufte Konzerte, tosender Applaus, und nach dem Gig – Leere? Musiker schenken ihren Fans Glück nach Noten. Sie selbst zahlen dafür allerdings häufiger als...

„American Pie“-Star Thomas Nicholas rockte in Stuttgart

Bekannt wurde Thomas Nicholas vor 25 Jahren durch seine Rolle als Kevin Myers in der High-School-Kultserie „American Pie“. Heute ist der 43-jährige Schauspieler und...
- Werbung -

Aktuelles

ROCK MEETS CLASSIC 2024 – „LET‘S ROCK TOUR!“

Mit den Superstars Tarja Turunen (ex-NIGHTWISH), John Helliwell & Jesse Siebenberg (SUPERTRAMP), Midge Ure (Ultravox), Robert Hart (MANFRED MANN’S EARTH BAND), Paul Shortino (QUIET...

Follow us:

10,640FansGefällt mir
13,367FollowerFolgen
854FollowerFolgen