Label: Snapper
Veröffentlichung: 

Na eigentlich brauche ich zu dieser Scheibe nichts zu schreiben. Lieder wie Chaos oder Evil müsste eigentlich jeder kennen. Ist echt das beste von den Jungs drauf von dem was sie so gemacht haben. Aufnahmequalität ist auch gut und die Liveaufnahme von „Saturday“ ist so geil, dass man fast fluchen könnte, weil man die Band noch nie live gesehen hat. Ziemlich geil ist auch die Aufmachung. Das Frontcover ist schlicht aber dafür enthält der Innenteil des Booklets die Bandgeschichte mit der kompletten Besetzung. Leider ist das ganze aber in Englisch. Insgesamt enthält die Platte 25 + 1 (live) Songs und die Spielzeit beträgt ca. 69 Minuten. Wie bereits erwähnt sind alle Songs geil – sprich keine Aussetzer.

Wertung: 0=5 Sterne

Kommentar verfassen