:newstime - Alle Infos zu den wichtigsten Themen des Tages
Copyright: Joyn

Das total verrückte Wochenende

▶ Jetzt kostenlos streamen auf Joyn

Hannah und ihr Mann, der Versicherungsvertreter Reinhard Petzold, führen zunächst ein ruhiges Leben im Schwabenland. Als jedoch Tochter Lina für ein Wochenende nach Berlin fährt und Hannah und Reinhard ihr heimlich folgen, bringt dies den geordneten Familienalltag gehörig durcheinander. In Berlin stolpert das Ehepaar von einem Chaos ins nächste.

Laufzeit: 89 Min.  |  Ab i12

Dabei sind: Tina Ruland,Jörg Schüttauf,Erik Schäffler,Ulrike Tscharre,Steffen Steglich,Isabel Bongard,Irene Rindje,Matti Krause,Gregor Bloéb

Genre: Comedy
Kategorie: MOVIE
Produktion: 2009

Altersfreigabe: i12
Copyrights: © Sat.1

Joyn kostenlos nutzen – so geht’s!

Joyn bietet ein kostenloses Basisangebot an, das einige TV-Sender, Serien und Filme umfasst. Ein großer Vorteil der Joyn Free Version ist die Möglichkeit, kostenlos TV-Sender zu streamen. Es stehen insgesamt rund 60 Sender als kostenfreie Streams zur Verfügung. Neben den TV-Sendern bietet Joyn in der Basisversion auch viele coole Serien, Shows und Filme an. Um vollen Zugriff auf alle Inhalte zu haben, kannst du das kostenpflichtige Joyn Plus+ Abo abonnieren.

Probewoche: So kannst du Joyn kostenlos testen

Für alle, die sich für Joyn Plus+ interessieren, bietet der Streaming-Dienst eine kostenlose Probewoche an. Neukunden erhalten mit der Probewoche sieben Tage lang uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte von Joyn Plus+ völlig unverbindlich und kostenlos. Joyn PLUS+ Jetzt Gratiswoche Testen!

Die Probewoche verpflichtet dich nicht dazu, anschließend ein Abo bei Joyn abzuschließen. Wenn du nicht von dem Angebot überzeugt bist oder kein Interesse an einem Abonnement hast, musst du lediglich während der Probewoche kündigen. Nach der Kündigung läuft das Abo noch bis zum Ende der Probewoche weiter und endet dann automatisch.

▶ Hier geht es direkt zu Joyn

Partnerhinweis: Alle Texte und Informationen werden vom Streaminganbieter Joyn zur Verfügung gestellt.

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte Namen eingeben