Veröffentlicht am 5. Mai 2017 von Pressure Magazine in Filme
 
 

Die besten Casino Filme

Casino Film von Martin Scorsese Foto: Universal Pictures
Casino Film von Martin Scorsese Foto: Universal Pictures

Wer selbst gerne im Casino zockt interessiert sich zumeist auch für Filme, die sich rund um Casinos, Roulette oder Poker drehen.

Spielbanken dienten seit jeher als Kulisse für beliebte Filme. Entsprechend groß ist damit auch die Auswahl. Wer stattdessen lieber im Online Casino sein Glück versuchen möchte, findet unter www.bewertungen.com die besten Anbieter. Nachfolgend einige der beliebtesten Casino Filme.

 

Casino (1995)

Kult-Regisseur Martin Scorsese hat mit dem Film Casino ein echtes Meisterwerk geschaffen. Es handelt sich hierbei um einen Gangster-Film, den jeder Casino Fan einmal gesehen haben sollte. Trotz des Titels ist es kein klassischer Casino oder Roulette Film, was der Spannung jedoch keinen Abbruch tut. Hintergrund des Streifens sind Intrigen in einem der größten Casinos von Las Vegas. Robert de Niro, Sharon Stone und Joe Pesci begeben sich auf eine Reise in die dunkle Welt der organisierten Kriminalität. Und das alles vor dem Hintergrund des Glanz und Glamour der Glücksspiel – Hauptstadt Las Vegas. Perfekt wird das Erlebnis durch die einzigartige Filmmusik.

 

All In (2006)

Im Film All In spielt Michael Madsen einen begnadeten Pokerspieler, welcher die Leidenschaft für das Spiel an seine Tochter vererbt hat. Diese versucht nun mit Texas Hold’em ihr Medizinstudium zu finanzieren. Das bewegende Familiendrama begeistert mit spannenden Pokerszenen sowie einer atmosphärischen Casino Filmmusik. Ein echtes Muss nicht nur für Pokerfans.

 

Der Croupier (1998)

Die meisten Hollywood Filme zegien die Casino Welt mit viel Glanz und Gloria. Das dies nicht immer der Wirklichkeit entspricht, wird mit dem Streifen „Der Croupier“ deutlich. Der britische Roulette Film spielt deshalb auch nicht im glamourösen Las Vegas, sondern im verregneten London. Der Croupier mit Clive Owen in der Hauptrolle zeigt die Casino Welt aus Sicht eines Dealers. Dabei wird neben der verführerischen auch die dunkle und gefährliche Seite des Glücksspiels beleuchtet.

 

Casino Royale (2006)

In Casino Royale übernahm erstmals Daniel Craig die Rolle des berühmten Spions. Im Gegensatz zur Romanvorlage von Ian Flemming dreht sich der Film nicht um Baccarat, sondern es geht um das Pokerspiel mit hohen Einsätzen. In diesem Bond gibt es eine Menge Poker-Action und den Bösewicht Le Chiffre. Der Geheimagent wird auf den Terroristen Mollaka angesetzt und kommt über diesen an Bankier und Chef einer weltweiten Terror-Organisation. Dieser versucht, das Vermögen seiner Organisation durch ein illegales Pokerspiel im „Casino Royale“ von Montenegro um ein vielfaches zu erhöhen. Der britische Geheimdienst möchte diese Chance nutzen und den Terroristen in den finanziellen Ruin treiben.

Foto: Casino Film von Martin Scorsese / Copyright: Universal Pictures

Kommentare zu diesem Beitrag:


Pressure Magazine

 
Pressure Magazine richtet sich an musikbegeisterte Szenemenschen deren Lebensinhalt durch laute, schnelle und kompromisslose Klänge geprägt ist. Hier kannst Du mit uns in Kontakt treten: