Veröffentlicht am 8. September 2013 von Pressure Magazine in Bandprofil
 
 

Saor Patrol

saor patrol
saor patrol

Bandhistorie:

Hauptsächlich spielt die Band eigene Stücke. Alle Songs sind instrumental und werden mit Great Highland Bagpipe, Trommeln und E-Gitarre gespielt. Alle Bandmitglieder sind Angehörige des Clanranald Trust for Scotland, einer in Schottland anerkannten gemeinnützigen Organisation, welche in erster Linie die schottische Kultur und das schottische Erbe durch Unterhaltung und Bildung erhalten und verbreiten möchte. Hierzu gehört der Nachbau eines mittelalterlichen schottischen Dorfes mit dem Namen Duncarron. Die Einnahmen der Band werden dieser Aufgabe zur Verfügung gestellt.

Charlie Allan hatte die Idee zu dieser Band während der Dreharbeiten zum Film Gladiator im Jahre 1999. Nachdem er autodidaktisch das Dudelsackspiel erlernte, suchte er Musiker, die er in den Reihen des Clanranald Trust for Scotland fand. Die Band hatte Auftritte in Großbritannien, USA, Italien, Japan, Taiwan, Norwegen, Österreich, Schweiz, Deutschland, Niederlande, Afrika, Australien.

Besetzung:

Charlie Allan – Great Highland Bagpipe

Marcus Dickson – Trommel

Kevin Johnston – Trommel

Mark Monaghan – Trommel

Steve Legget – Gitarre

Diskografie:

2001 – Esepee

2003 – Black Bull

2005 – Full Boar

2006 – Full Throttle

2009 – Hands across the Border

2010 – The Stomp-Scottish Piped and Drums Untamed

Webseiten:
1

Kommentare zu diesem Beitrag:

(Dieser Beitrag wurde 14 Mal aufgerufen, 1 Aufrufe davon heute)

Pressure Magazine

 
Pressure Magazine richtet sich an musikbegeisterte Szenemenschen deren Lebensinhalt durch laute, schnelle und kompromisslose Klänge geprägt ist. Hier kannst Du mit uns in Kontakt treten: