Veröffentlicht am 8. September 2013 von Pressure Magazine in Bandprofil
 
 

Sacred Reich

sacred reich
sacred reich

Bandhistorie:

Sacred Reich sind eine US-amerikanische Thrash-Metal-Band, deren erstes Demo (“Draining You of Life”) aus dem Jahr 1985 stammt. Hierfür hatte der spätere Sänger Phil Rind zwar bereits die Texte geschrieben, gesungen wurden sie jedoch von einem gewissen Dan, der in der späteren Bandgeschichte nicht mehr erscheint.

Ab dem 1987 bei Metal Blade Records erschienenen Album “Ignorance” übernahm Rind neben der Bassgitarre auch den Gesang. Die Gitarristen der Gruppe waren Wiley Arnett und Jason Rainey, am Schlagzeug saß Greg Hall, der zwischenzeitlich durch Dave McClain ersetzt wurde. Nachdem McClain Ende 1995 zu Machine Head wechselte, übernahm wieder Hall das Schlagzeug.

Die Texte der Band thematisierten vornehmlich soziale und politische Belange aus einer kritischen Sicht auf die republikanische US-Politik der Reagan- und Bush-Ären.

Im Jahr 2000 löste sich Sacred Reich auf. 2001 gründete Wiley Arnett die Band The Human Condition.

Wie im November 2006 bekannt gegeben, fand sich die Band für einige Shows im Sommer 2007 wieder zusammen. Sie spielten unter anderem beim Wacken Open Air 2007. Eine Doppel-CD inklusive einer DVD erschien unter dem Namen “Surf Ignorance” im Juni 2007. Enthalten sind die LP “Ignorance”, die EP “Surf Nicaragua” und das Demo “Draining You of Life” sowie Bonusmaterial.

Auch im Jahre 2009 waren Sacred Reich zwischen Mai und Juni wieder in Europa unterwegs und spielten diverse Festivalshows, unter anderem auch auf dem Rock Hard Festival in Gelsenkirchen.

Besetzung:

Phil Rind – Gesang, Bass

Wiley Arnett – Gitarre

Jason Rainey – Gitarre

Greg Hall – Schlagzeug

Diskografie:

1986 – Draining You of Life

1987 – Ignorance

1988 – Surf Nicaragua

1989 – Alive at the Dynamo

1990 – The American Way

1991 – A Question

1993 – Independent

1996 – Heal

1997 – Still Ignorant: 1987-1997

2007 – Surf Ignorance

Webseiten:
1

Kommentare zu diesem Beitrag:

(Dieser Beitrag wurde 1 Mal aufgerufen, 1 Aufrufe davon heute)

Pressure Magazine

 
Pressure Magazine richtet sich an musikbegeisterte Szenemenschen deren Lebensinhalt durch laute, schnelle und kompromisslose Klänge geprägt ist. Hier kannst Du mit uns in Kontakt treten: