lost boyz army

Bandhistorie:

Das Rezept der Lost Boyz Army: vier unverbrauchte junge Musiker der Szene vereint mit einem Quasi-Urgestein des Oi-Punks. So treffen in ihrem zweiten Album „Unvergleichlich“ traditionelle Punkrock-Zutaten auf austarierte und frische Arrangements. Dabei wird gezeigt, dass ein reifes Songwriting nicht ausschließt wild und Underground zu klingen wie ungezähmte Teenager. Die Songtexte lesen sich wie das Tagebuch eines Underdogs. Sie erzählen gleichermaßen von tiefgründigen Beobachtungen wie von ausschweifenden Trinkgelagen. Hier wird begutachtet, belächelt, abgerechnet, versöhnt und Hoffnung gegeben. Es wird deutlich hinter Lost Boyz Army stecken nicht nur Künstler, die was zu erzählen haben, sondern vor allem auch die Kumpel, die Dir noch zuhören und Dich ernst nehmen.

Besetzung:

Peter – Gesang

André – Schlagzeug

David – Gitarre

Linne – Gitarre

Rene – Bass

Diskografie:

2009 – VMK Negativ

2011 – Unvergleichlich

Webseiten:
1

Kommentar verfassen