Veröffentlicht am 8. September 2013 von Pressure Magazine in Bandprofil
 
 

Berserker

berserker band
berserker band

Bandhistorie:

Während Berserker anfangs im Deutschrock-Bereich anzusiedeln war, änderte sich ihr Stil deutlich in den Metalbereich. Sie beschreiben ihren Stil als eine Mischung aus 80er-Punkrock, 90er-True Metal, Hardcore und Deutschrock. Gesanglich wechselt Schröder zwischen Growling und Gesang. Die Texte behandeln alltägliche Erlebnisse, handeln von Freund und Feind, Erkenntnis und Verlust, Freud und Leid und den Schattenseiten des Lebens.

Die Band wurde 1999 von Schröder, Costa und Andi gegründet. Mit Matze wurde sie 2000 komplett, daher wird die offizielle Gründung mit diesem Jahr angegeben.

Von 2000 bis 2006 haben Berserker alles selber produziert. Im Jahr 2007 gingen sie zu KB Records und nahmen dort 2 Alben und eine DVD auf. (Schattenwelten CD, Revolution CD, Ein Blick in die Schattenwelten DVD)

2009 kam eine Wende. Berserker trennten sich von ihrem Label und wechselten zu Sunny Bastards, Andi verließ die Band. Costa wechselte zum Bass und übernimmt fortan die zweite Stimme. Mit Linus kam ein neuer Schlagzeuger Anfang Januar 2011 dazu.

Im Dezember 2010 brachten sie zu ihrem 10 jährigen Jubiläum die Mini CD “Gottes Werk und Teufels Beitrag” raus. Mit 4 Tracks die nur auf dieser limitierten CD enthalten sind.

Mit der neuen Besetzung wird Berserker noch in diesem Jahr 2011 ein neues Komplettalbum veröffentlichen. Es wird alle anderen Alben in den Schatten stellen. Denn mit Linus am Schlagzeug, hat sich eine Komponente im Spiel gefunden, die es noch nicht gegeben hat bisher.

Wir dürfen alle gespannt sein, was diese Worte bedeuten werden…

Besetzung:

Schröder – Gesang, Gitarre Matze – Sologitarre
Costa – Bass, 2ter Gesang
Linus – Schlagzeug

Diskografie:

2001 – Zeichen der Zeit-Demo
2003 – Wortlose Gedanken-Demo
2006 – Kein Blick zurück
2007 – Schattenwelten
2008 – Die frühen Jahre
2008 – Zeit- und wortlose Gedanken – Ein Blick in die Schattenwelten DVD
2009 – Revolution
2010 – Gottes Werk und Teufels Beitrag
2012 – Reinkarnation

Kommentare zu diesem Beitrag:

(Dieser Beitrag wurde 74 Mal aufgerufen, 1 Aufrufe davon heute)

Pressure Magazine

 
Pressure Magazine richtet sich an musikbegeisterte Szenemenschen deren Lebensinhalt durch laute, schnelle und kompromisslose Klänge geprägt ist. Hier kannst Du mit uns in Kontakt treten: