Bandhistorie:
Knatternd wie ein alter Zug nach Baghdad – so preschen die drei Jungs von KAFKAS ORIENT BAZAAR südostwärts. Dabei ist ihr Blick weniger nach Mekka gerichtet, als auf die musikalischen Paten aus dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten. Im Sortiment des BAZAARs von Christoph, Julian und Attila finden sich Texte auf Deutsch, Englisch und Türkisch, die zusammen mit der Vielzahl an musikalischen Einflüssen ein Maximum an Abwechslung versprechen. Die Bühnenshows der Münchner sind berüchtigt für ihre Stageoutfits und ausgefallenen Ansagen, die mit dem brachialen Energieüberschuss junger Männer um die zwanzig zu einem pompösen Gesamterlebnis beitragen. Eines der Merkmale der Band ist, dass sie ein bisher nicht angewendetes Maß an Ernst, Spaß und Ästhetik auszubalancieren sucht. Dabei dürfen die teils ausgetretenen Pfade des Indierock und des Postpunk gerne mal ein wenig verlassen werden.

Besetzung:
Christoph – Drums, Bass Julian – Gitarre, Gesang, Bass, Synthesizer Attila – Bass, Gesang, Gitarre, Synthesizer

Diskografie:
2007 – It Could Be Dangerous (CD)

Webseiten:
1

Kommentar verfassen