Agnostic Front

Bandhistorie:

Agnostic Front wurden 1982 vom Gitarristen Vinnie Stigma gegründet, ihre erste 7″-EP „United Blood“ sorgte 1983 erstmalig für weltweite Beachtung der New Yorker Hardcore-Szene. Im wesentlichen bestand die Band aus den Köpfen Roger Miret (Vocals) und Vinnie Stigma (Gitarre), die sonstige Besetzung wechselte in unregelmäßigen Abständen. Zudem gab es Phasen, in denen Miret die Band verließ, und sich Agnostic Front demnach mehrmals reformierten.

Durch Alben wie „Victim in Pain“ aus dem Jahr 1984 erlangte die Gruppe Kultstatus und setzte Maßstäbe in Sachen Hardcore. Es folgten weitere Veröffentlichungen wie „Cause For Alarm“ oder „Liberty and Justice…“ und die Gruppe tourte u.a. mit Bands wie SLAYER oder GBH. Die Jungs um Vinnie Stigma, allgemein Godfather des Hardcore, etablierten sich zu einer nicht wegzudenkenden Größe im New Yorker Hardcore-Circle, die sich wahre Horden an Fanherzen erspielte und als Inspirationsquelle für viele Acts maßgeblich am Wachstum der Szene beteiligt war.

Unvergessen ist sicherlich auch die „Last Warning“-Liveplatte, nach der sich Agnostic Front für längere Zeit von der Bildfläche verabschiedeten, bis sie sich 1998 endlich mit „Something´s Gotta Give“ auf Epitaph zurückmeldeten, um in gewohnter Manier die Anhänger zu begeistern.

Besetzung:

Roger Miret – Gesang

Vinnie Stigma – Gitarre

Mike Gallo – Bass

Jimmy Colletti – Schlagzeug

Diskografie:

1983 – United Blood

1984 – Victim In Pain

1986 – Cause For Alarm

1987 – Liberty And Justice

1989 – Live At CBGB

1992 – One Voice

1993 – Last Warning

1995 – Raw Unleashed

1998 – Somethings Gotta Give

1999 – Riot! Riot! Upstart

2001 – Dead Yuppies

Hey Rockstar Community - Wir wollen deine Meinung:

Kommentiere den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte Namen eingeben

Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Pressure Magazine
Pressure Magazine ist ein Online-Musikmagazin, das sich auf die rockige Musikszene spezialisiert hat. Unsere Autoren sind leidenschaftliche Musikfans und liefern dir Artikel, Rezensionen, Interviews und Ankündigungen zu bevorstehenden Musikveranstaltungen. Unser Ziel ist es, dich als Musikfan auf dem Laufenden zu halten und dir eine Plattform für Feedback, Anfragen und Kommentare zu bieten.

Ähnliche Themen

Deutschlands populärste Oi!-Band Stomper 98 meldet sich am 27. Mai mit...

Deutschlands populärste Oi!-Band STOMPER 98 meldet sich am 27. Mai mit ihrem neuen Mini-CD zurück. "Antisocial" vereint alt-englischen Oi! mit Punkrock und ist Ausdruck...

Agnostic Front: „My Life My Way“ erscheint am 04.03.2011 – Studiotagebuch...

Die New Yorker Hardcoreband Agnostic Front veröffentlicht im März ihr neues Album "My Life My Way". In Europa erscheint es  bereits am 04.03.2011, in...

Violence Approved – No Free Rides

Label: District 763 (New Music Distribution) Veröffentlichung: 06.05.2011 2003 erblickte eine Band namens Violence Approved im schönen Saarland das Licht der Welt und machte...

Agnostic Front – Warriors

Label: Nuclear Blast Veröffentlichung: 06.11.2007 Da ist er also, der Nachfolger der 2004er-Bretts "Another Voice" und damit die Frage: Wo steht die NYCHC-Legende im Jahre 2007? Mehr Metal,...

Roger Miret & the Disasters – My Riot

Label: People Like You Veröffentlichung: 18. August 2006 My Riot ist nach dreijähriger Auszeit und dem zuletzt veröffentlichten „1984“ das neueste Album von Roger Miret und The...

V/A – Bad Boys For Life 3

Label: People Like You Veröffentlichung: 19.01.2007 Das Rock'nRoll Label People Like You Records holt ein weiteres Mal seine Pferde aus dem Stall, um sie vor der breiten Öffentlichkeit...
- Werbung -

Aktuelles

FAN FEST EURO 2024 – Musik- und Fußballfest im Herzen Münchens

Am vergangenen Samstag verwandelte sich die Theresienwiese in München in ein gigantisches Fußballstadion, als 60.000 begeisterte Fans zum FAN FEST EURO 2024 strömten. Hinter...

Pressure folgen:

10,640FansGefällt mir
13,367FollowerFolgen
854FollowerFolgen