Flogging Molly

397

Bandhistorie:

Flogging Molly heißt die Band um den aus Dublin stammenden Sänger und Gitarristen Dave King und kommen bis auf diese Ausnahme zu vieler Verwunderung jedoch aus Los Angeles, USA.

Die Musik der Gruppe findet ihren Ursprung in der irischen Folklore, womit traditionelle irische Instrumente, wie Fiddle, Tin-Whistle, Folk-Gitarre, Mandoline, Banjo und Akkordeon, zum Einsatz kommen. Eine Perfekte Mischung ergeben die Instrumente im Zusammenspiel mit E-Gitarren, Bass und Schlagzeug.

Nach „Drunken Lullabies“ (2002), „Within A Mile Of Home“ (2004) und „Float“ (2008) haben Flogging Molly am 27.05.2011 ihr neuen Album „Speed Of Darkness“ veröffentlicht.

Besetzung:

Dave King – Gesang, Gitarre, Bodhrán

Bob Schmidt – Mandoline, Banjo

Nathen Maxwell – Bass

Dennis Casey – Gitarre

Bridget King – Fiddle, Tin Whistle

George Schwindt – Schlagzeug

Matt Hensley – Akordeon

Diskografie:

1997 – Alive Behind the Green Door

2000 – Swagger

2002 – Drunken Lullabies

2004 – Within a Mile of Home

2006 – Whiskey on a Sunday (CD mit DVD Tourfilm)

2007 – Complete Control Sessions (EP)

2008 – Float

2011 – Speed Of Darkness

Webseiten:
1