Veröffentlicht am 18. Januar 2017 von Pressure Magazine in Lifestyle
 
 

Pomade Ratgeber: Moderne wasserbasierte Pomade im Vergleich

Moderne wasserbasierte Pomaden im Pressure Magazine Pomade Ratgeber
Moderne wasserbasierte Pomaden im Pressure Magazine Pomade Ratgeber

Haarpflege- und Stylingprodukte für den modernen Mann von Welt: Pressure Magazine gibt einen Überblick über wasserbasierte Pomade und deren Eigenschaften.

Als moderne Alternative werden zunehmend mehr wasserbasierte Pomaden nachgefragt, die sich schneller wieder auswaschen lässt. Diese Lösung bietet sich vor allem bei verschiedenen Trendfrisuren und Stylings an, wie dem britische „Look“ oder Variationen des derzeit stark angesagten „Undercut“.

Mittels Wasserbasierter Pomade kann der Kampf mit widerspenstigen Haaren künftig zu ihren Gunsten entschieden werden. Hier findet sich eine Übersicht von modernen Gel-Pomaden mit Hinweisen zu deren Nutzung und Eigenschaften:

High Life LIGHT Pomade

Die Pomaden von High Life zeichnen sich durch hochwertige Inhaltsstoffe, wie Jojoba-, Avocado-, Teebaum- und Emu-Öl (Öl vom straußähnlichen australischen Laufvogel). Emu-Öl stärkt und verjüngt die Haarwurzeln. Unserer Meinung nach, lässt sich diese „High Life LIGHT“ Pomade super einfach ins Haar einarbeiten. Schon beim öffnen der Dose macht sich ein herrlich-angenehmer Duft nach Kokos und Vanille breit. Das Haar erhält einen sicheren Halt und schönen schimmernden Glanz. Durch die Wärme der Kopfhaut bleibt die Pomade zu jeder Zeit flexibel formbar, da die Pomade nicht aushärtet. Aufgrund der Konsistenz ist diese wasserbasierte Pomade wirklich perfekt für Anfänger geeignet.

High Life Light Pomade - Pressure Magazine Pomade RatgeberEigenschaften der High Life LIGHT Pomade

Härtegrad: ** weich und cremig
Glanz: ** leicht schimmernder Glanz
Duft: Süßlich, Vanille und Kokos
Preis: 14,95 € / 99 Gramm

 

„Rote Reuzel“, High Sheen, by Schorem

Die Friseure von Schorem aus den Niederlanden sind der Kult schlecht hin. In ihrem Barbiersalon in Rotterdam bieten sie lediglich 10 Haarschnitte an – nicht mehr, nicht weniger. Ohne Anmeldung, ohne Termine. Für diese 10 Haarschnitte stehen die Kunden bereits 2 Stunden vor Öffnung Schlange. Inzwischen verfügen die Rockabilly-Friseure auch über eine eigene Produktlinie mit dem Namen „Reuzel“, die im gehobenen Preissegment angesiedelt ist. Das abgebildete Schwein auf der Dose ist eine Anspielung auf den Ursprung der Pomade, welche im 17./18. Jahrhundert aus Schmalz hergestellt wurde.  „Reuzel“ heißt im niederländischen „Schweineschmalz“.

Diese wasser-basierte Pomade ist sehr transparent, zart pfirsichfarben und besteht hauptsächlich aus Wasser vermischt mit moderner Chemie. Dies gewährt zwar ein superleichtes Auswaschen, ist unserer Meinung allerdings in der Einarbeitung ins Haar etwas schwierig, da sie sehr schnell schon in den Händen verklebt und somit mit Hilfe von etwas Wasser in der Innenhand eingearbeitet werden muss. Im Ergebnis erfüllt sie ihren Zweck und liefert einen Glanz, der jedoch etwas an das handelsübrige Haargel erinnert. Ein teurer Spaß für Pomade-Fans, die sich von der Dosenoptik erfreuen.

Rote Reuzel Pomade - Pressure Magazine Pomade RatgeberEigenschaften der „Roten Reuzel“ by Schorem

Härtegrad: **** Weich
Glanz: **** Starker Glanz
Duft: Pfirsich und roter Apfel
Preis: 9,95 € / 35 Gramm

 

Layrite CEMENT Pomade

Hierbei handelt es sich um eine moderne wasserbasierte Pomade von Layrite aus den USA. Die „Cement“-Variante bietet einen zementstarken Halt und matte Optik. Ideal, wenn ihr es matt und glanzfrei statt schmierig mögt. Unseren Erfahrungen nach verlief die Einarbeitung ins Haar eher schwierig, da die Pomade bereits in den Handflächen ganz ordentlich haftet und auch nach dem Styling noch an der Hand zu spüren ist. Einmal verwendet zahlt sich der hammermäßige Duft jedoch aus, denn der süßlich-angenehme Duft nach Vanille sorgte mehrfach dafür von Frauen darauf angesprochen zu werden.

LAYRITE Cement Clay Pomade - Pressure Magazine Pomade RatgeberEigenschaften der Layrite CEMENT Pomade

Härtegrad: ****** Fest und cremig
Glanz: * Matt / Trocken
Duft: Süßlich, Vanille
Preis: 19,95 € / 113 Gramm

 

Barber Mind Pomade Killer

Die Barber Mind Killer wird hergestellt in Italien und ist inzwischen auch in Deutschland erhältlich. Diese wasserbasierte Pomade wagt einen gelungenen Spagat und verbindet die Vorteile die Vorteile klassischer einer Pomade mit den Ansprüchen moderner Kunden. So ist die Barber Mind Killer Pomade zwar auf Wasserbasis, doch enthält auch Pflanzenöl und Glycerin, welche für die angenehmen Stylingeigenschaften traditioneller Pomaden sorgen.

Barber Mind Pomade sorgt für einen extra starken Halt, coolen Glanz und gleichzeitiger Haarpflege dank japanischem Samurai-Öl. Die Pomade ist relativ einfach auszuwaschen, hinterlässt dank des Tsubaki-Öls weiche Haare ohne das auszutrocken. Vor allem Undercuts können damit mühelos in die richtige Form gebracht werden. Die Pomade kommt in einer echt stylischen Dose mit Tattoomotiv eines echt coolen Typen mit Bart und Tolle mit Seemannsrose und Ehrenkranz auf dem Dosendeckel.

Barber Mind Pomade - Pressure Magazine Pomade RatgeberEigenschaften der Barber Mind Pomade

Härtegrad: ******* Sehr fest
Glanz: *** Mittlerer Glanz
Duft: Herb
Preis: 19,95 € / 100 Milliliter

 

Pomp & Co Pomade 4oz

Die “Pomp & Co Pomade” ist eine moderne, smaragdgrüne, wasserbasierte Pomade und wird in Dublin in Irland vom Familienunternehmen Pomp & Co hergestellt. Die Konsistenz ist Gel-ähnlich und sorgt für einen superfesten Halt mit männlichem, sportlich-frischem Duft beim Pomadenträger. Der Glanz ist sehr schön, wie bei einer klassischen, mittelfesten bis festen Pomade. Dabei ist diese Pomade recht ergiebig und es bedarf lediglich eine geringe Menge, um das Haar in Form zu bringen. In puncto Inhaltsstoffen hält hier lediglich das Glycerin die Fahne für den klassischen Restgedanken hoch, ansonsten kommt diese moderne Pomade weitestgehend mit chemischen Inhaltsstoffen daher.

Pomp and Co Pomade - Pressure Magazine Pomade RatgeberEigenschaften der Pomp & Co Pomade

Härtegrad: ****** Fest
Glanz: ** Wenig Glanz
Duft: Frisch, Herb
Preis: 19,95 € / 113 Gramm

 

Artikel und Produkttest von Marcus Liprecht

Mit freundlicher Unterstützung von Pomadeshop.com

NEU: Trau Dich, schreib was! Ganz einfach mit facebook


Pressure Magazine

 
Pressure Magazine richtet sich an musikbegeisterte Szenemenschen deren Lebensinhalt durch laute, schnelle und kompromisslose Klänge geprägt ist. Hier kannst Du mit uns in Kontakt treten: